Energetische Reinigung von Haus, Hof und Garten

 

-                Du hast das Gefühl, dass du in manchen Räumen schneller Müde wirst?

-        Fühlst du dich schnell schlapp und unkonzentriert?

-        Gibt es Räume, die du nicht gerne betrittst oder in denen du dich Unwohl fühlst?

-        Verhalten sich deine Tiere im Haus anders als Draußen?

      -        Dein Tier zeigt auf dem Hof/im Stall ein auffälliges Verhalten?

      -        Du hast Schmerzen?

 

Dort wo man lebt und wohnt, sollte man sich wohlfühlen. Es sollte ein Ort der Ruhe sein, ein Ort zum Kraft tanken, an dem man sich geborgen fühlt. Du hast diesen Ruhepol Zuhause nicht?  Dann solltest du dich für eine Haus- und Hofreinigung interessieren.

 

Unser Wohn- und Lebensraum wird von vielen Energien beeinflusst, diese können positiv aber auch negativ sein. Ein Raum speichert alle Energien, von Menschen, Tieren und Gegenständen, die sich in diesem Raum aufhalten und befinden. Wenn negative Energien freigesetzt werden, kann dies schnell überhandnehmen und sich auf unsere Stimmung und unseren Gesundheitszustand auswirken. Schon nach wenigen Stunden, kann es vorkommen, dass wir uns Müde und abgeschlagen fühlen oder wir innerlich Nervös werden.

 

Unterschiedliche Energien in einem Raum lassen sich so beschreiben:

 Du kommst zu einer lustigen Feier bei guten Freunden, alle lachen, haben Spaß, du fühlst dich sofort wohl und fröhlich.

 

Du kommst in einen Raum, in dem sich gerade ein paar Menschen gestritten haben. Die Energie im Raum ist aufgeladen, voller Streit und vielleicht zieht sich dir der Magen zusammen.

 

Eine energetische Haus- und Hofreinigung ist zu empfehlen, wenn:

     -        eine neue Wohnung oder ein neues Haus bezogen wird

     -        ein Grundstück gekauft wurde

     -        nach einem Sterbefall im Haus

     -        nach langer Krankheit oder bei akuter Krankheit

     -        bei Trennung, Scheidung, Beziehungsproblemen

     -        bei Angstzuständen

     -        bei Albträumen

     -        man sich Müde und abgeschlagen fühlt

     -        nach traumatischen Erlebnissen

     -        man sich beobachtet fühlt

     -        das Haustier sich plötzlich anders verhält

     -        unerklärbare Dinge passieren

 

 Einflüsse von außen können sein:

     -        negative Schwingungen (Mensch und Tier)

     -        Umwelteinflüsse (Elektrosmog, Wasseradern)

     -        Beziehung zu der Nachbarschaft und deren Häusern

     -        verstorbene Seelen (vorherige Eigentümer, Mieter, Tiere)

     -        Vorbelastungen des Grundstückes (Krieg, Naturkatastrophen)

 

Einflüsse im Haus können sein:

     -        Gedankenmuster (negative Worte)

     -        Strahlungsfelder (Wlan-Router, PC´s, TV, Radio)

     -        verstorbene Seelen (im Haus Verstorbene, durch Möbelstücke mitgebrachte)

     -        Naturwesen (Feen, Elfen, Kobolde)

     -        negative Schwingungen (Tier und Mensch)

 

Ein energetisch gereinigter Lebensraum bringt dir:

     -        mehr Wohlbefinden

     -        verbesserte Lebensenergie

     -        erholsamen Schlaf

     -        harmonisches Zusammenleben mit Mensch und Tier

     -        Linderung bei chronischen Schmerzen

     -        dein Tier fühlt sich wohl

     -        Abschirmung gegen negative Einflüsse von außen

 

Bei der Haus- und Hofreinigung werden belastende Energien aufgelöst oder transformiert. Fremde Seelen/Seelenanteile werden ins Licht geführt und aufgelöst. Der gereinigte Lebensraum wird mit Licht, Kraft und positiver Energie gefüllt. Damit Mensch und Tier in ihren Räumlichkeiten und auf ihrem Grundstück, sich wohlfühlen. Sie können sich Zuhause entspannen und mit neuer positiver Lebensenergie füllen.